Gefällt Ihnen unsere Seite?

Fragen beantworten wir gerne von Mo-So von 10-21 Uhr telefonisch unter: 0365-2266956

Blog

26
February 2018

Achtung Giftköder! Ihr Bolonka braucht Sie.

Ein sehr trauriges Thema, über das ich möglichst viele Hundeliebhaber aufklären möchte, ist die zunehmende Gefahr durch Giftköder, die unsere geliebten Bolonkas gefährden. Da sich vielerorts leider die Giftköderattacken von Hundehassern häufen, hoffe ich, das ein oder andere Unglück durch gemeinsame Aufklärung über dieses Thema zu verhindern. Deshalb ist es auch wichtig, bei den frisch gewordenen „Hundeeltern“ ansetzen, denn Prävention und die richtige Erziehung von klein an ist hierbei von enormer Wichtigkeit. Die Redaktion von Eology hat nämlich zusammen mit Peta, einem örtlichen Tierarzt und dem Hundeexperten Holger Schüler in Kooperation mit dem Futtermittelhersteller Josera einen kostenlosen Ratgeber erstellt mit dem Titel „Giftköder – Wie können Sie Ihren Hund vor der Gefahr schützen?“. Dieser beinhaltet u.a. wichtige Informationen zu den Punkten:

Weiterlesen ...

15
May 2017
giftige Pflanzen für Hunde

Giftige Pflanzen für Hunde

Oft steht der neue Hundebesitzer vor der Frage, wass denn sein neuer Bolonka denn alles so fressen darf. Prinzipiell ist ein Hund ein Allesfresser. Natürlich viel Fleisch, aber auch Obst, Gemüse und sonstige Pflanzen. Neben einigen wenigen Obst- und Gemüsesorten gibt es recht viele Pflanzen, auf denen der kleine Bolli nicht hermunknabbern sollte. Besonders im Welpenalter nimmt der Hund gerne alles in den Mund, was ihm oder ihr vor die Flinte läuft. Um zu vermeiden, dass der kleine Bolonka Welpe genüsslich am Maiglöckchen knabbert. muss der Besitzer rigoros einschreiten. Besondere Vorkehrungen sind zu treffen, bevor der Bolli ins neue Gartenparadies unbeaufsichtigt ausgeführt werden darf. Denn viele Pflanzen sind stark giftig für den kleinen Vierbeiner. Zumeist schon geringe Dosen reichen, um starke Vergiftungserscheinungen hervorzurufen. Viele unsere Interessenten, die bei uns einen Bolonka Zwetna kaufen, fragen uns, was denn ihr neues Familienmitglied essen darf und was nicht. Die Pflanzen in folgender Liste sollte daher nicht im Haus oder Garten zu finden sein. Wer auf der sicheren Seite sein will, beräumt konsequent alles was giftig ist aus dem Umfeld des Bolonkas. Denn andere schöne Pflanzen gibt es genug. Den eigenen Bolonka nur einmal.

 

Weiterlesen ...

24
October 2016
Bolonka Zwetna Irische Schecke

ein hübsches Bolonka Zwetna Mädchen in Schecke

Es ist soweit. In unserer Zucht begrüßen wir den ersten Bolonka Zwetna Welpen in braun mit irischer Scheckung. Wir sind mächtig stolz auf den kleinen Bolonka Puper.

 

25
August 2015

Neuer Spiel- und Trainingsbereich im Bau

Damit es bei uns nicht langweilig wird, bauen wir mal was Schönes zum Spielen, Erkunden und Üben. Um unseren Bolonkas immer wieder etwas neues bieten zu können, haben wir uns entschlosen einen weiteren Bereich unseres Gartens als kleines Trainingsareal auszubauen. Hier kann man dann auch mal Einzelunterricht geben oder einfach rumlümmeln, je nach Laune.

Weiterlesen ...

22
July 2015

Welpenzuwachs

Es ist soweit. Kalina hat ihre Welpen zur Welt gebracht. Die Geburt verlief ohne Probleme und hoffen natürlich, dass die Welpen nun schnell kräftiger werden. Die Milchbar ist eröffnet. Prost!

20
May 2015

Bolonka Dame Kalina ist trächtig

Kalina wird Mutti! Vati Bolonka war fleißig und bald wird es soweit sein. Wir sind mächtig gespannt.

Weiterlesen ...

12
May 2015

Bolonka Zwetna von der Wipse Webseite ist online

Endlich ist es soweit. Nach langem Kampf und Krampf ist die neue Webseite fertig und online. Mit viel Liebe zum Detail entstand über mehrere Monate, die vor allem unsere Hundezucht so nah wie möglich darstllen soll, damit jeder sich einen ersten Eindruck machen kann. Vielen Dank an alle Mitwirkende.

Weiterlesen ...

02
May 2015

Zuwachs bei Bolonka Zwetna von der Wipse

Arusha und Anatoll sind angekommen. Die langersehnten Geschwister sind in Russland geboren und leben jetzt bei uns. Das Rudel hat sie freudig aufgenommen.

Weiterlesen ...